Festivals

Was gibt es Schöneres als sich mit Gleichgesinnten zu versammeln und gleich ein paar Tage lang zu feiern? Die spannendsten Festivals zum Vormerken findet ihr hier.

 

Ahoi! The Full Hit of Summer // 11. Juli

Zwar nur einen Tag, aber trotzdem Festivalcharakter hat das Ahoi! an der Donaulände. Auch dieses Jahr kommen in Kooperation mit dem Posthof Linz wieder einige der angesagtesten Bands in die Stahlstadt. Headliner heuer sind „The National“, sowie die „CHVRCHES“. Tipp: Dream Wife aus Island, die bereits am Nachmittag auftreten werden. Früh eintrudeln ist empfehlenswert um das Festivalgefühl so richtig aufkommen zu lassen und um einen guten Platz zu ergattern. Tickets kosten 74,- €
mehr Info


OPENAIR OTTENSHEIM // 13. Juli + 14. Juli

33988246_2003512219689872_6022290622897979392_oEines der entspanntesten und lässigsten Festivals die wir kennen – das Openair Ottensheim kehrt nach einem Jahr Pause wieder mit voller Energie zurück und lädt für zwei Tage ans idyllische Festivalgelände an der Donau. Das Lineup ist mit Kreiml & Samurai, Algiers, Drumski und weiteren Acts gewohnt solide besetzt und verspricht zwei entspannte Tage unter Gleichgesinnten. Festivalpass kostet faire 35,- € und ist erstmals über Kupfticket online erhältlich.
mehr Info

 

ROCK IM DORF // 13. Juli + 14. Juli

indexLeider zum gleichen Termin wie das OPENAIR OTTENSHEIM aber eine Alternative für alle, denen Schlierbach näher ist. Das Line-Up ist ähnlich und auch dieses Festival punktet mit Sympathie. Vodoo Jürgens ist dabei, und auf Garish und FLUT freuen wir uns besonders. Festivalpass kostet ab 40,- €, also auch total erschwinglich.
mehr Info

 

ACCOUSTIC LAKESIDE // 19. – 21. Juli

Das Lieblingsfestival aller Freunde der gepflegten Gitarrenmusik in idyllischer Umgebung am Sonnegger See. Dieses Jahr mit extrem feinem internationalen Line-Up, unter anderem mit The Naked and Famous, Shout Out Louds und wie es sich für ein hochkarätiges Festival gehört ist auch ein Isländischer Act mit Axel Flovent dabei. Tickets sind bereits leider ausverkauft.
mehr Info

 


Bei den aufgeführten Veranstaltungen handelt es sich um eine kuratierte Auswahl und wir erheben dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Mit ausgewählten PartnerInnen arbeiten wir auch in Form von bezahlten Kooperationen zusammen, diese sind aber immer mit * (bezahlte Kooperation) gekennzeichnet.